Sponsoren & Freunde

Medienpartner


Samstag, 24.10.2020 - 20:00 Uhr

"VELVET VOICES"

„Zeitgemäß“ - Pop- und Soulklassiker neu arrangiert

 

Man darf sich vom Namen „Velvet Voices“ nicht täuschen lassen Doch man darf sich auch nicht allzu lange in Sicherheit wiegen, denn unter den „Samtstimmen“ der Sängerinnen lauert eine zweite Textur des Außergewöhnlichen!

Im neuen Programm „Zeitgemäß“ stellen sich Velvet Voices die Frage was zeitgemäß ist und ob sie überhaupt zeitgemäß sein wollen. Die neuen Arrangements von Pop- und Soulklassikern (u.a. Kool & the Gang, Tina Turner, Aretha Franklin, Al Jarreau…) haben in diesem Programm zum Teil deutsche Texte bekommen und treten den Beweis an, dass Jazzmusik durchaus zeitgemäß ist. In der Leichtigkeit mit der die Sängerinnen stimmakrobatische Höhenflüge absolvieren, hört man ihre leidenschaftliche Verbundenheit zur Musik in jeder Note. Die gleichmäßige Stimmenverteilung verschafft eine selten gehörte Transparenz der nuancierten Arrangements. Vielseitigkeit ist Programm. Sie setzen auf einen Wiedererkennungseffekt, der keine Berührungsängste kennt, sich des Mainstreams erinnert und doch Eigenwilliges schafft. Sie rufen ihre Potenziale aus purer beswingter Frauen Power ab. Was man hört ist „A-Cappella-De-Luxe“.

 

Besetzung: Coretta Kurth, Irene Lang, Miriam Fuchsberger - Gesang
                   Johannes Diem - Piano
                   Markus Ess - Kontrabass
                   Sebastian Massinger - Schlagzeug

 

 

 

In Zusammenarbeit mit der Musikfabrik NÖ

Freunde informieren: